Mensch-Hund-Schule

In unserer TEAM-SCHMIEDE (Mensch-Hund-Schule) bieten wir Ihnen alles rund um einen artgerechten und professionellen Umgang mit Ihrem Hund an. Unser Ziel ist es, Sie und Ihren Hund auf dem Weg zu einem alltagstauglichen Team zu unterstützen.

Unser Angebot:

Einzel-Training

Die effektivste Art von Training, welches genau auf Ihre individuellen Bedürfnisse abgestimmt ist.

Gruppen-Training

In der Gruppe bieten wir unseren Kunden die Gelegenheit unter Ablenkung zu trainieren.

Seminare und Workshops

Hier haben wir Ihnen ein themenbasiertes Angebot zusammengestellt.

Einzeltraining

Im Einzeltraining stellen wir zunächst gemeinsam den Ist-Zustand fest. Hieraus ergibt sich das nachfolgende Training. Dabei ist es unabhängig, ob Sie mit einem Welpen beginnen oder einen erwachsenen Hund besitzen. Wir haben bei unserem Training auch immer die Herkunft Ihres Tieres im Blick. Nicht jeder Welpe eines seriösen Züchters braucht das gleiche Training wie ein Angsthund aus dem Auslandstierschutz.

Sie lernen, wie Sie die Körpersprache Ihres Hundes richtig deuten können, was für einen stressfreien Umgang im Alltag essenziell ist. Ihr Hund lernt, auf Sie zu achten und sich konzentriert und kooperativ zu zeigen.

Wir arbeiten mit Ihnen an den Themen Leinenführung, Rückruf, Orientierung am Menschen, Grundkommandos etc. Sprich, wir möchten, dass Sie und Ihr Hund eine gute und stressfreie Alltagstauglichkeit entwickeln und so zu einem harmonischen Team werden.

Die Häufigkeit und Dauer des Einzeltrainings hängt vom Fortschritt ab. Sicher ist es zu Beginn sinnvoller, dass wir uns in kürzeren Abständen treffen. Wenn Sie dann einen kleinen „Werkzeugkoffer“ für verschiedene Situationen haben, können die Abstände auch größer werden.

Sie können parallel zum Einzeltraining oder danach auch gerne unsere Alltagstauglichkeitsgruppe besuchen. Hier üben wir in kleinen Mensch-Hund-Gruppen, festigen Bekanntes und lernen unter Ablenkung anderer Teams und Örtlichkeiten. Ob Sie und Ihr Hund schon fit sind für diese Gruppe, besprechen wir gerne mit Ihnen.

Das Einzeltraining kann bei Ihnen Zuhause, auf unserem sicher eingezäunten Übungsgelände oder an von Ihnen gewünschten bzw. sinnvollen anderen Orten stattfinden.

 

Gruppentraining

Wer sich schon eine Basis im Einzeltraining erarbeitet hat, der kann sich unserer Alltagstauglichkeitsgruppe anschließen. Hier üben wir in kleinen Gruppen in verständlichen Einheiten unter Ablenkung weiter. Ob bei einem Social Walk oder einem Stadtbesuch, alle Teilnehmer haben die Möglichkeit, ihr Wissen und Können zu festigen! Auch die Geselligkeit kommt hier nicht zu kurz: Bei einem entspannten Plausch kann man sich mit Gleichgesinnten austauschen.

Das Gruppentraining ist ein Angebot aus dem Bereich „Erziehung“. Wer sich für Beschäftigungsangebote interessiert, der schaut mal unter PAUSENHOF nach!

* Voraussetzung: Gültiger Impfstatus und Hundehaftpflichtversicherung muss vor der ersten Teilnahme nachgewiesen werden. 
** Voraussetzung: Gültiger Impfstatus und Hundehaftpflichtversicherung muss vor der ersten Teilnahme nachgewiesen werden. Anmeldung erforderlich.  

Seminare und Workshops

In unserer TEAM-SCHMIEDE bieten wir verschiedene Seminare und Workshops für Interessierte an. Teilnehmen kann jeder, der sich für eins der Themen interessiert. 

Wenn Sie einen Themenwunsch haben, sprechen Sie uns gerne an!

Das andere Ende der Leine

Wir nehmen uns ganz gezielt Zeit, um über uns und unser Verhältnis zu unserem Hund nachzudenken. Ob Welpe, Junghund oder erwachsenes Tier: Man kommt manchmal an seine Grenzen! Aber woran liegt das? Und was bzw. wer ist der Grund? Liegt es am Hund oder am Menschen? Und wie kann ich damit umgehen?

In diesem Workshop geht es darum, sich selbst und die Beziehung zu seinem Hund genauer unter die Lupe zu nehmen. Wir wollen ehrlich zu uns sein, Stärken und Schwächen erkennen und uns diese auch zugestehen. Im besten Fall können wir unsere Schwächen auch noch in Stärken verwandeln! Es geht nicht darum, wie wir bestimmte Übungen mit unserem Hund machen. Es geht mehr darum, wie wir uns fühlen, während wir bestimmte Übungen mit unserem Hund machen. Unser Hund weiß immer, wie es uns geht und wie wir drauf sind. Wissen wir es auch? Sind wir authentisch?

Dieser Workshop ist ganz alleine für uns Menschen gedacht und gemacht. Wir arbeiten hier an und mit uns selbst, während es sich unsere Hunde Zuhause gut gehen lassen.

RESET oder Alles zurück auf Anfang

… ist ein Workshop für Menschen mit verhaltensoriginellen Hunden, mit sehr unruhigen und/oder abgelenkten Hunden sowie für Jung-/Neu-/Ersthundebesitzer, die von Anfang an so viel wie möglich „richtig“ machen wollen.

… ist ein Workshop für Hundehalter, die entspannter mit ihrem Hund unterwegs sein wollen und bereit sind, an ihrem „Kopfkino“ in Krisensituationen zu arbeiten.

Sie wünschen sich (endlich)
… einen entspannten Hund?
… einen Hund, der auf Sie achtet?
… einen Hund ohne unerwünschte Verhaltensweisen?
… einen entspannteren Spaziergang mit Ihrem Hund?
… einen entspannten Alltag mit Ihrem Hund?
… dass Ihr Puls nicht mehr sofort auf Berggipfelhöhe ansteigt, sobald Sie mit Ihrem Hund in eine „schwierige Situation“ kommen?

Hier erhalten Sie Anregungen für einen Neustart – ein RESET eben.

 

Theorie:

Wir kümmern uns in diesem Teil um Grundlegendes zum Thema Hund, um unsere und seine Erwartungen und Bedürfnisse sowie um Verhaltensweisen, die uns Hundebesitzer zur Verzweiflung treiben können. Wir schauen uns an, wie es zu Krisensituationen in uns selbst kommen kann und was uns unsere Energie raubt.

 

Praxis:

Im praktischen Teil geht es zunächst um das Beobachten der einzelnen Hunde. Welcher Hund hat welche Strategie zur Lösung eines Problems? Welche Rolle spielt der Mensch hierbei?

Wir ermitteln den „Ist-Status“ anhand einer Leinenübung.

Im Anschluss stehen erste Kooperations- und Konzentrationsübungen.

Wir zeigen eine Möglichkeit für eine „Ruhe-Übung“.

Antifress-Workshop/Giftköder-Workshop

Es gibt viele Dinge, die ungesund oder gar giftig bis tödlich für Hunde sein können, wenn sie diese fressen. Und oft sehen wir diese gar nicht so schnell, wie unser Hund sie erschnüffelt und inhaliert hat.

Wir bearbeiten diese Situation zunächst in Einzelübungen (erster Teil des Workshops) und überprüfen dann das Gelernte ca. 4-6 Wochen später bei einem Übungsspaziergang (zweiter Teil des Workshops).

Der Workshop ist für Hunde jeden Alters geeignet.

Ich möchte mehr erfahren:

12 + 10 =

* Erforderliche Angaben!

Sie interessieren sich für die TEAM-SCHMIEDE der Hundewelt SAM? Dann freuen wir uns auf eine Nachricht von Ihnen!

  • SAM's BLOG
WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner