Seminare/Kurse/Workshops/Gruppen

RESET oder „Alles zurück auf Anfang“

Kategorie: News; Seminare/Kurse/Workshops/Gruppen.

RESET

… ist ein Workshop für Menschen mit verhaltensoriginellen Hunden, mit sehr unruhigen
und/oder abgelenkten Hunden sowie für Junghunde-/Neu-/Ersthundebesitzer, die von
Anfang an so viel wie möglich „richtig“ machen wollen.

… ist ein Workshop für Hundehalter, die bereit sind, über ihr eigenes Verhalten
nachzudenken, die sich in stressigen Situationen mehr Gelassenheit wünschen sowie in
ihrem Mensch-Hund-Team die Verantwortung übernehmen wollen.

Theorie:

Wir kümmern uns in diesem Teil um Grundlegendes zum Thema Hund, um unsere und
seine Erwartungen und Bedürfnisse sowie um Verhaltensweisen, die uns Hundebesitzer
zur Verzweiflung treiben können. In den Theorieraum können keine Hunde mitgenommen
werden. Bei gutem Wetter findet die Theorie auf dem Hundeplatz statt, dort können die
Hunde dabei sein.

Praxis (max. 15 Teilnehmer mit Hund):

Im praktischen Teil geht es zunächst um das Beobachten der einzelnen Hunde und
Menschen. Wer hat welche Strategie zur Lösung eines Problems? Übungen mit der Leine
sowie erste Kooperations- und Konzentrationsübungen sowie eine „Ruhe-Übung“ stehen
auf dem Programm.

Geeignet ist dieser Workshop für Personen ab 16 Jahren und für Hunde jeden Alters.
Hunde mit Maulkorb sind herzlich willkommen. Läufige Hündinnen bitte vorab anmelden.

Veranstaltungsort:

Hundewelt SAM, Ausbildungszentrum für Assistenzhunde, Mensch-Hund-Schule, Suchhunde, Sabine Müller, 64653 Lorsch

Teilnehmer:

Max. 15 Teilnehmer mit Hund, Teilnehmer ohne Hund nach Absprache

Kosten:

195,- € , 5 % Rabatt für Hundewelt SAM-Clubmitglieder!

Ablauf:

Samstag, 01.09.18 von 10:00 bis 18:00 Uhr, Mittagspause von ca. 13:00 – 14:00 Uhr
Sonntag, 02.09.18 von 09:30 bis 16:30 Uhr, Mittagspause von ca. 12:30 – 13:30 Uhr

Kaffee/Tee/Mineralwasser/Apfelschorle steht kostenlos zur Verfügung. Das Mittagessen kann organisiert werden (nicht im Teilnahmebeitrag enthalten).

Anmeldeschluss: 06.08.18, Anmeldung über info@hundewelt-sam.de

Neu: Fitness für Hundeführer

Kategorie: News; Seminare/Kurse/Workshops/Gruppen.

Wer kennt das: Der Hund ist topfit, aber ich selbst fühle mich eher „suboptimal sportlich“?! Um uns nicht nur fit für unsere Hunde zu machen, sondern auch etwas für unsere allgemeine Gesundheit und unser Wohlbefinden zu tun, gibt es jetzt ganz neu „Fitness für Hundeführer“! Wir treffen uns – z.Z. einmal die Woche ca. 45 min. -, um gemeinsam zu sporteln. Willkommen ist jeder, der Spaß an Bewegung und guter Musik hat oder bekommen möchte. Anmeldungen wie immer bis zum Vortag 12 h möglich. Die Teilnahme erfolgt auf eigenes Risiko, Hunde können nicht teilnehmen. Wer sich zusammen mit Hund sportlich betätigen möchte, der kann sich für Fit(ness) mit Hund anmelden!

Kosten: Für die Nutzung der verschiedenen „Geräte“ entsteht einmalig ein Unkostenbeitrag. Die Gruppe an sich ist kostenlos, wer etwas spenden möchte, darf dies gerne tun.

 

Dog Watching Time

Kategorie: Allgemein; Seminare/Kurse/Workshops/Gruppen.

Kennen Sie die Körpersprache Ihres Hundes? Wir beobachten Hunde im eingezäunten Freilauf und filmen verschiedene Sequenzen. Welcher Hund hat was zu sagen und wem? Im Anschluss schauen wir gemeinsam das Video an und besprechen die Szenen. Teilnehmen dürfen nur sozialverträgliche Hunde. Läufige Hündinnen dürfen leider nicht teilnehmen.

Kosten:
30,-€/Teilnehmer mit Hund
25,- €/Teilnehmer ohne Hund

 

Gruppenspaziergang/Social Walk

Kategorie: Allgemein; Seminare/Kurse/Workshops/Gruppen.

Wir machen mit den Hunden einen schönen Spaziergang und üben das Laufen an lockerer Leine sowie die Sozialverträglichkeit mit Artgenossen. Geeignet für Hunde ab 6 Monaten. Mindestteilnehmer: 4 Hundeteams.

Kosten:
15,- €/Einheit
135,- €/10er-Karte

Gruppenstunde „Alltagstauglichkeit“

Kategorie: Allgemein; Seminare/Kurse/Workshops/Gruppen.

An der Gruppenstunde dürfen alle verträglichen Hunde – und Menschen ;o) – teilnehmen, die schon die Basics beherrschen. D.h. beim Hund muss ein gewisser Grundgehorsam vorhanden sein. Wir üben auch mal an verschiedenen Orten oder machen einen Ausflug ins Fungility oder Longieren. Die Gruppe ist offen, d.h. ein Einstieg ist jederzeit möglich. Auch hier ist eine Anmeldung erforderlich. Mindestteilnehmer: 4 Hundeteams.

Kosten:
15,- €/Einheit
135,- €/10er-Karte

Longieren

Kategorie: Allgemein; Seminare/Kurse/Workshops/Gruppen.

Wer nach dem Longierseminar „Blut geleckt“ hat und sich mit seinem Hund ab und zu – geregelt – im Kreis drehen möchte, der ist hier richtig! Neueinsteiger sind herzlich willkommen, Voraussetzung ist das Longierseminar oder eine andere vergleichbare Ausbildung.

Kosten:
15,- €/Einheit

Inhalt des Longierseminars:

Lässt sich Ihr Hund beim Spaziergang von allen möglichen Dingen ablenken und vergisst sogar manchmal, dass Sie auch noch da sind? Durch das Longiertraining fördern Sie die Kooperationsbereitschaft und Kommunikation zwischen Ihnen und Ihrem Hund und stärken gleichzeitig Ihre Mensch-Hund-Beziehung. Sie erarbeiten mit dieser Form der Kreisarbeit das Führen und Lenken auf Distanz sowie das klare Vermitteln von Kommandos. Ist die Basis erst einmal geschaffen, entwickeln sich hieraus tolle Spiele und Übungen! Geeignet für Hunde ab 6 Monaten, die fremden Hunden und Menschen gegenüber freundlich sind.

Fungility

Kategorie: Allgemein; Seminare/Kurse/Workshops/Gruppen.

In Anlehnung an Agility betreiben wir hier „lustiges Geräteturnen für Hunde“, wobei die Betonung auf Spaß liegt und wir keine Wettkampfambitionen haben, dafür aber ab und an sehr ungewöhnliche Geräte. Diese Gruppe ist für Hunde ab 6 Monaten geeignet. Neueinsteiger sind jederzeit willkommen!

Kosten:
15,- €/Einheit
135,- €/10er-Karte