Aus gegebenem Anlass:

Kategorie: News .

Wir weisen noch einmal deutlich darauf hin, dass wir die jeweils gültigen Corona-Regeln (Abstand, Mund-Nasen-Maske, Händedesinfektion) ausnahmslos umsetzen!

Heute hätten wir eigentlich einen Termin für ein Einzeltraining gehabt, aber die Hundebesitzer haben es abgelehnt, im Freien eine Maske zu tragen. In der Terminbestätigung wurde ausdrücklich auf die Maskenpflicht (auch auf unserem Übungsgelände) hingewiesen. Wer sich nicht daran halten möchte, der teilt uns dies bitte VOR dem Treffen mit! Wir reservieren uns die Zeit für das gebuchte Training und können die Zeit dann nicht anderweitig vergeben. Somit geht es zu Lasten unseres Einkommens, das ja seit Monaten sowieso sehr reduziert ist.

Ob und wie sinnvoll eine Maskenpflicht im Freien ist, steht hier nicht zur Debatte. Wir halten uns – auch in Absprache mit dem Lorscher Ordnungsamt – an die jeweils gültigen Regeln!

Aus gegebenem Anlass werden wir zukünftig nur noch Termine mit Vorkasse vergeben. Wir bitten um Verständnis und freuen uns auch weiterhin auf alle, die uns in unserer Arbeit unterstützen! Danke dafür!